Laufend durch die warme Jahreszeit

Ein Überblick über die kommenden Laufevents im zweiten Bezirk.

Auch wenn es zur Zeit noch nicht so scheint, der Frühling kommt bestimmt. Und mit dem Frühling startet auch die Laufsaison. Vor allem der zweite Bezirk ist mit seinen zahlreichen Erholungsgebieten und Parks ein beliebtes Ziel für Laufsportler.

Wer sich gerne mit anderen Läufern misst oder eine Herausforderung sucht  der ist bei den kommenden drei Laufevents im zweiten Bezirk bestens aufgehoben.

Folgende Termine sollten Sie sich bereits jetzt in den Kalender eintragen:

1.Der beliebte „Prater-Blüten- Lauf“ findet heuer bereits zum sechsten mal statt. Am 29. April kann man durch die Freizeitoase des Praters laufen, die Strecke führt über das Lusthaus vorbei an den vielen blühenden Kastanienbäumen. Nähere Informationen gibt es unter www. praterblueten-lauf.at

 

2.Der Wald-und-Wiesen-Lauf findet, wie der Name bereits sagt, auf einer Strecke ohne Asphalt, Beton oder Pflasterboden statt. Die Streckenlänge misst exakt 5.000 Meter, die je nach belieben einmal oder zweimal gelaufen werden kann. So kann jeder selbst entscheiden, welcher Herausforderung er sich stellen will. Der Wald-und-Wiesen-Lauf findet am 24. Juni statt. Weitere Informationen gibt es unter www.wald-und-wiesen-lauf.at

 

3.Der Augartenlauf ist bereits fixer Bestandteil des Wiener Laufcups und auch heuer werden wieder laufend Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Der Augartenlauf findet heuer bereist zum 10. Mal statt. Am 26. August geht wieder um jede Menge Laufspaß und auch darum eine möglichst hohe Spendensumme für Kinderhilfsprojekte in der Leopoldstadt zu sammeln. Informationen und Anmeldung unter www.augartenlauf.at

 

 

 

 

 

© Thinkstock

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.